Die Seelöwen

Are visible each day at the low tide, all year long !

phoque74

Seit ewigkeit leben Seelöwenkolonien in der Baie d'Authie. Der Beweiss dafür : 1890 eine Skizze von Francis Tattegrain.

croquis
Heutzutage leben mehr als 100 Seelöwen in der Bucht. Zwei Tierarte sind zu beobachten : Kegelrobbe und Seehunde. 

Was unterscheidet Kegelrobbe von Seehunde ?

Seehunde 

phoque6

Seehunde sind in der Regel viel kleiner als Kegelrobben. Die Weibchen werden 1,20 m -1,50 m und wiegen 80 kg. Die Männchen sind etwas größer mit 1,50 m – 1,80 m und einem Gewicht von 100 kg. Seehunde haben ein grau-silbriges Fell mit dunkeln Flecken und einen rundlichen Kopf

Kegelrobben

phoque7

Die Kegelrobben sind fast das Doppelte an Masse. Die Weibchen messen bis zu 1,90 m und wiegen stolze 150 kg. Die Männchen sind wahre Kolosse mit bis zu 2,30 m und 330 kg. Die Weibchen haben ein helles Fell mit dunklen Flecken und die Männchen ein dunkles Fell mit hellen Flecken. Zudem haben Kegelrobben einen langgezogenen Kopf und kegelförmige Zähne.

Seelöwen lassen sich jeden Tag 2:30 bevor das Ebbe beobachten.

Werfen Sie einen Blick auf die Gezeiten.

Marées mars 2020

Marées avril 2020

Marées mai 2020

Marées juin 2020

Marées juillet 2020

Marées août 2020

Marées septembre 2020

Marées octobre 2020